Opa Theo kocht!

Opa Theo kocht für Sie am 13. Juni 2024 ein Frühlingsmenü
mit Spargel, Bärlauch und Pilzen
(Beginn um 18:30 Uhr)

Amuse-Bouche

Entenleberterrine an Birnencarpaccio
Rindstatar
Bretonische Sardine auf geröstetem Brot mit Dattelpesto

***

Menü

Marinierter Spargel „Mimosa“ mit Salzwassergarnelen
an Hummervinaigrette mit Kerbel

***

Bärlauchsüppchen mit geschmorten Kirschtomaten,
Jakobsmuscheln und Grünspargel

***

Entenbrust auf Rahmkohlrabi mit Trüffelsoße und Bärlauchgnocchi

***

Sorbet von der Limone mit Minze und Vodka

***

Tranchen vom Rumpsteak auf Wokgemüse mit Morcheln, Baum-
und Mu-Err-Pilzen, Asiasoße und Basmatireis

***

Crottin de Chauvignol mit Crème fraîche und Rucola

***

Champagnersüppchen (marinierte Beeren mit Vanilleeis und Champagner aufgegossen), Orangenmandelbögen

***

Pralinen und Mandelbaisser

98,00 € pro Person

 

Hinweis: Nach erfolgter Buchung erhalten Sie die Rechnung mit der Bitte um Ausgleich, sodann geht Ihnen umgehend die Buchungsbestätigung zu.

Wir freuen uns auf einen genussvollen Abend mit Ihnen!

Menü zum Download

 

Opa Theo kocht!“ ist ein Blog (www.opa-theo-kocht.de) und mein Motto unter dem ich als Küchenmeister, passionierter Koch und „ein wenig pensionierter“ Gastwirt und Hotelier regelmäßig in der Ochsen Post besondere Menüs anbiete. Ja, den Betrieb hat mein Sohn übernommen, aber meine Leidenschaft fürs Kochen führt mich immer wieder an den Herd. Ich probiere Neues aus, koche Menüs mit Ideen und Rezepten aus meiner früheren Zeit als „Sterne-Koch“ oder übersetze „alte“ klassische Gerichte in die Gegenwart. So oder so, es geht um Freude am Genuss!

Opa Theo kocht mit frischen,natürlichen Produkten ohne Zusatzstoffe.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir auf Allergien, Unverträglichkeiten keine Rücksicht nehmen können.

Auch sind die Opa Theo kocht Menüs nicht in vegetarischer oder  veganer Variation machbar.

„Opa Theo kocht!“ – Menü in den Restaurants

Auch sind die Opa Theo kocht Menüs nicht in vegetarischer oder veganer Variation machbar.

Für diese „Event-Reihe“ entwickle ich gehobene Menüs die ein Thema (z.B. Wild) oder eine Idee (z.B. Menü mit Weinbegleitung in Zusammenarbeit mit einer Spitzenwinzern) verfolgen. Die Veranstaltungen werden auf unserer Webseite, Facebook und Instagram angekündigt. Reservieren Sie rechtzeitig. Regelmäßig sind wir frühzeitig ausgebucht.

Bitte weisen Sie bei Ihrer Reservierung ausdrücklich auf die Veranstaltung hin!

per Telefon: 0 72 34 9 54 50 oder per E-Mail: info@ochsen-post.de

 

„Opa Theo kocht!“ – Ihr besonderes Menü

Sie haben einen besonderen Anlass, ein Jubiläum, wollen Ihren Geburtstag mit einem ganz besonderen Menü feiern oder einfach Lust auf etwas besonders? Dafür bieten wir neben unserer breiten Menüauswahl die Möglichkeit, ein individuelles Menü à la „Opa Theo kocht!“ für Sie zu entwickeln – bis max. 40 Personen. Kommen Sie auf uns zu – wir freuen uns mit Ihnen die Details zu besprechen!

 

Opa Theo kocht – Wägele-Menü

Vor vielen Jahren habe ich die Ochsen Post ja mit Stern bekocht. Auch damals in der Sternezeit war die badisch-schwäbische Küche mein absoluter Favorit und das ist bis heute so geblieben. Jetzt als „Teilzeit“-Rentner möchte ich meine damalige Sterneküche in kleinstem Rahmen für nur wenige Gäste auf meine Weise neu interpretiert anbieten – ohne Schäumchen, Pülverchen, Tüpfelchen und Pinzette. Es geht um Geschmack und gemeinsam genießen!

 Die Gourmetmenüs im Wägele für zwei bis maximal vier Gäste pro Abend werden regelmäßig neben dem „Wägele-Menü“ in einem begrenzten Zeitraum angeboten und auf unserer Webseite, Facebook und Instagram angekündigt. Wir freuen uns auf Ihre Reservierung – Ideal auch als besonderes Geschenk!

„Opa Theo kocht! – fürs Wägele ein Gourmet-Menü in 8 Gängen auf Nachfrage und zu festgelegten Terminen für 2- 4 Personen

„Opa Theo kocht“-Wägele -Menü zum Download

Bitte weisen Sie bei Ihrer Reservierung ausdrücklich auf das „Opa Theo kocht“-Wägele-Menü hin!

per Telefon: 0 72 34 9 54 50 oder per E-Mail: info@ochsen-post.de

 

 

Opa Theo kocht!

„Opa Theo kocht!“ ist ein Blog (www.opa-theo-kocht.de) und mein Motto unter dem ich als passionierter Koch und „ein wenig pensionierter“ Gastwirt und Hotelier regelmäßig in der Ochsen Post besondere Menüs anbiete.

Den Betrieb hat mein Sohn übernommen, aber meine Leidenschaft fürs Kochen führt mich immer wieder an den Herd. Ich probiere Neues aus, koche Menüs mit Ideen und Rezepten aus meiner früheren Zeit als „Sterne-Koch“ oder übersetze „alte“ klassische Gerichte in die Gegenwart. So oder so, es geht um Freude am Genuss!

„Opa Theo kocht!“ – Menü in den Restaurants

Für diese „Event-Reihe“ entwickle ich gehobene Menüs die ein Thema (z.B. Wild) oder eine Idee (z.B. Menü mit Weinbegleitung in Zusammenarbeit mit Spitzenwinzern) verfolgen.

Die Veranstaltungen werden auf unserer Webseite, Facebook und Instagram angekündigt. Reservieren Sie rechtzeitig. Regelmäßig sind wir frühzeitig ausgebucht.

Bitte weisen Sie bei Ihrer Reservierung ausdrücklich auf die Veranstaltung hin!

per Telefon: 0 72 34 9 54 50 oder per E-Mail: info@ochsen-post.de

„Opa Theo kocht!“ – Ihr besonderes Menü

Sie haben einen besonderen Anlass, ein Jubiläum, wollen Ihren Geburtstag mit einem ganz besonderen Menü in unseren Räumlichkeiten feiern oder haben einfach Lust auf etwas besonders? Dafür bieten wir neben unserer breiten Menüauswahl die Möglichkeit, ein individuelles Menü à la „Opa Theo kocht!“ für Sie zu entwickeln – bis max. 40 Personen.

Kommen Sie auf uns zu – wir freuen uns mit Ihnen die Details zu besprechen!